Beratungsagentur

Coaching & Beratung

In drei Jahrzehnten Berufspraxis habe ich erkannt, dass es neben fachlichen Kompetenzen und guten Konzepten – für die ich nach wie vor brenne – mehr braucht, um berufliche Ziele zu erreichen.

Als Systemikerin betrachte ich Menschen stets ganzheitlich, da neben ihren Fähigkeiten auch ihre Persönlichkeit und soziale Beziehungen wesentlich für ihre Entwicklung sind. Zudem habe ich meine Qualifikationen um Methoden erweitert, welche die Resilienz stärken und auch Personen mit hohen physischen und psychischen Belastungen helfen, ihren beruflichen Alltag erfolgreich zu bewältigen.

Lernen Sie mein Leistungsportfolio kennen:

Berufliche Perspektiven­entwicklung

Als Betriebswirtin bewege ich mich in den Bereichen Strategie- und Unternehmensentwicklung, Marketing und Kommunikation, Wissensmanagement, Human Ressources und Organisationsentwicklung. Dabei habe ich das Glück, mit einer bunten Palette von Unternehmen zusammenzuarbeiten und entsprechend die Anforderungen von Einzelunternehmen und KMUs genauso zu kennen, wie die von internationalen Großkonzernen.

Im Bereich der beruflichen Perspektivenentwicklung kann ich Sie bei folgenden Themen begleiten:

Persönlichkeits-
entwicklung

Berufliche und persönliche Entwicklung sind nicht voneinander zu trennen. Warum? Weil Selbständige, Angestellte, Azubis und Führungskräfte auch „nur“ Menschen sind. Menschen mit persönlichen Merkmalen, Talenten und Haltungen, die förderlich genauso wie hinderlich für die Erreichung der gesetzten Ziele sein können. Durch Selbstreflexion und gezielte Maßnahmen zur Veränderung können Fähigkeiten, Potenziale und Glaubenssätze erkannt und positiv weiterentwickelt werden.

Resilienz­förderung

Unser Leben ist ständig verschiedenen Einflüssen ausgesetzt: Äußerer Wandel, interne Change-Prozesse, hohe Arbeitsbelastungen und private Krisen wie Krankheit und Verlust können sowohl unsere Arbeitseffizienz wie auch unsere Gesundheit maßgeblich beeinträchtigen.

Neurowissenschaftliche Forschungen haben längst gezeigt, was anhaltende Belastungen verursachen: Gehirn, Nervensystem und Körper geraten in Dauerstress, unsere Funktionalität wird beeinträchtigt und langfristig können physische sowie psychische Krankheiten entstehen. Genauso aber ist erwiesen, dass individuell angepasste und gut trainierte Resilienz-Konzepte die psychische und mentale Widerstandskraft stärken. Eine effektive Bewältigung von Stress und somit von Beruf und Alltag wird wieder möglich!

Traumasensible
Begleitung

Menschen, die traumatische Erfahrungen gemacht haben und unter Traumafolgestörungen leiden, stehen vor besonderen Herausforderungen. Denn sie erleben die Welt mit einem veränderten Nervensystem: Erhöhte Wachsamkeit, etablierte Trigger, gespeicherte Notfallprogramme und andere Schutzmechanismen sind ihre ständigen Begleiter. Sie betrachten das Leben durch ihre individuelle „Traumabrille“, die es zu verstehen gilt, um einen vertrauensvollen und effektiven Coaching- und Beratungs-Prozess gestalten zu können.

Als zum Thema ‚Trauma‘ qualifizierte Beraterin können Sie folgende Unterstützungen von mir erwarten:

  • Verständnis für die traumatischen Erfahrungen und deren Folgen.
  • Wertschätzender Umgang mit Symptomen und Schutzmechanismen.
  • Aufklärung in Form von Psychoedukation, um Gefühle und Verhaltensweisen besser verstehen und sich von Scham und Schuldgefühlen lösen zu können.
  • Ressourcenorientierter Umgang mit Triggern und Persönlichkeitsanteilen.
  • Techniken und Skills zur Selbstberuhigung und Stabilisierung.
  • Aufklärung und Schulung von Angehörigen und Vorgesetzten zum Thema ‚Trauma‘.

Tiergestützte
Interventionen

Tiere und tiergestützte Interventionen können Coaching- und Beratungsprozesse auf vielen Ebenen erheblich bereichern. Basis dafür ist eine evolutionär bedingte Affinität zwischen Menschen und Tieren. Sie kommunizieren miteinander und gehen enge Beziehungen ein.

Durch die Gegenwart eines Tieres im Beratungssetting öffnet sich ein neuer Erlebnisraum:
Der Prozess wird dynamischer, vielschichtiger und kreativer. Menschen, die Tiere mögen, können in dieser Umgebung besser entspannen und Stress abbauen. Und nicht nur das. Die Erfahrungen mit den Tieren können sehr effektiv und nachhaltig wirken. Denn Tiere spiegeln unser Verhalten und Emotionen. Dabei bewerten sie nicht, sind immer ehrlich, geben Ihre Rückmeldungen unmittelbar und sind nicht nachtragend. 

In der tiergestützten Arbeit erhalten Menschen die Möglichkeit, auf eine sehr authentische und bereichernde Art, Zugang zu ihren Gefühlen und Themen zu bekommen. Erfahren Sie hier demnächst mehr.